Schiedsrichter

Schiedsrichtertage 2016 in Köln

Lange hat es gedauert, bis eine Premium-Veranstaltung der DHTV eine Neuauflage erfahren sollte.
Vom 05.-07.August 2016 fanden in der Akademie der Sporthochschule Köln wieder „Schiedsrichtertage“ statt.
Zum Planungszeitpunkt war noch nicht bekannt, dass die IHF die geänderten und angepassten Regeln bereits zum 01.07.2016 in Kraft setzen wird – so stand für die SRT 2016 natürlich ein erster wesentlicher Inhalt fest.

Einen Monat nach Starttermin und knapp 3 Monate nach der offiziellen Prässentation der neuen Regeln durch den DHB bei der Lehrwartetagung in Halberstadt bestand bereits eine erste überregionale Gelegenheit, sich über die Umsetzung und das Feintuning – speziell in den unteren Leistungsklassen – auszutauschen.

Daneben sollen auch interessierte Trainer aus erster Hand Informationen erlangen können.

Im Gedenken an Ihren Gründer werden die Schiedsrichtertage ab sofort „Hans-Thomas-Tage“ genannt.

Unter anderem waren in Köln Jürgen Scharoff (Regelexperte der IHF und des DHB), Klaus Feldhoff (IHF-Instruktor), Lutz Wagner (ehemaliger Spitzenschiedsrichter des DFB) und  Marc Fasthoff (aktueller Schiedsrichter des DHB-Elitekaders) als Referenten anwesend.

Themen:

  • Neue Regeln 2016 (Auslegungen, Erfahrungen und Aktuelles)
  • Wie werden die „Neuen Regeln“ das Spiel verändern?
  • „Gerechtigkeit & Fairplay“
  • „Softskills“ – nötig für Schiedsrichter?
  • Aktuelles aus den Landesverbänden

Zielgruppe waren und sind weiterhin Schiedsrichter-Lehrwarte, Schiedsrichter-Warte, Schiedsrichter aller Leistungsstufen, Beobachter, Trainer sowie Handballinteressierte.

Aktuelle Projekte

Eine unserer wichtigsten Aufgaben seit bestehen der DHTV ist die Unterstützung der Schiedsrichter-Aus- und Fortbildung. Das inzwischen leider verstorbene Gründungsmitglieder der DHTV und der spätere langjährige SR-Lehrwart des DHB,  Hans Thomas, hatte früh erkannt, dass die DHTV finanzielle und organisatorische Lücken bei der Aus- und Fortbildung schließen konnte – diese Tradition wird nun auch nach seinem Tod weiterhin fortgesetzt.
Die Aufgaben im Leistungsbereich der Bundesligen hat inzwischen der DHB übernommen, so dass sich die DHTV in den letzten Jahren intensiver auf die Landesverbände, Bezirke und Kreise konzentrieren konnte, die weiterhin in großem Umfang auf sich selbst gestellt sind und Unterstützung in jeder nur denkbaren Formen dringend benötigen.

Lag in 2012 ein Schwerpunkt beim Bremer Handballverband, konnte in 2013 der Handballverband Berlin-Brandenburg unterstützt werden. Hier der Bericht zur Maßnahme: Templin 2013

in 2015 unterstützten wir den Hamburger Handballverband, der uns folgende Berichte und Bilder zur Verfügung stellte: Hamburg 2015

Zu den 1.Hans-Thomas Schiedsrichtertagen 2016 in Köln wurden 7 junge Gespanne (m/w) eingeladen, die in zahlreichen Gesprächen untereinander und mit den Referenten für ihre weitere Laufbahn „etwas mitnehmen“ konnten.

Weiter geht es 2017 in Hamburg – bei den 2.Hans-Thomas Schiedsrichtertatgen der DHTV … wir sind gespannt …

Wer selbst ein Projekt am Laufen hat und Hilfe benötigt – in jedem Jahr stellt die DHTV einen größeren Betrag für förderungswürdige Maßnahmen bereit.

 

Ausrüstung und Hilfsmittel  für Schiedsrichter

Das spezielle Schiedsrichterangebot der Firma TENGO gibt es als günstige Komplett-Sets für 30,00€ in den bekannten und neuen Farben. (zum Bild der Komplettsets) Werft einen Blick drauf!

Die Videosoftware „Sportimization“ ist ebenfalls für unsere Mitglieder zu einem Sonderpreis erhältlich.

Inzwischen können wir auch mit der „SR-Marke KEMPA“ helfen – eine Anfrage lohnt sich immer.

Regelwerk

Nach längerer Zeit wurden die Regeln durch die IHF wieder angepasst, Regelwerk und aktuelle Dokumentationen können hier heruntergeladen werden:

  • Regeltext der IHF zu den geplantenRegeländerngen ab 01.07.2016 (Quelle: www.handballsr.de)
  • Link zum IHF-Regelwerk
    („Regulation Category“ auf „Rules of the Game“ ändern – Rules of the Game (Spielregeln) in entsprechender Sprache (Flagge) wählen)

ÜBERSICHT BISHERIGER VERANSTALTUNGEN

Berichte zu unseren bisherigen Veranstaltungen und den von uns unterstützten Maßnahmen können im Mitgliederbereich eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Schiedsrichterworkshop der DHTV in Merzig – Dezember 2014

Fast 2 Jahre nach unserem ersten Schiedsrichter-Workshop in Berlin (damaliger Schwerpunkt: Präsentation) haben wir unser Anliegen, die Verantwortlichen für die SR-Aus- und Fortbildung mit „Basics“ für ihre nicht immer leichte Arbeit zu versorgen, in Merzig fortgesetzt.
U.a. standen folgende Themen im Mittelpunkt:

  • Immer wieder hört man vom guten oder schlechten „Auftreten“ unserer SR-KollegInnen … aber woran kann ich das „Auftreten“ festmachen?
  • Welche Faktoren spielen für das „Auftreten“ eine Rolle?
  • Was kann ich was für mein eigenes „Auftreten“ mitnehmen – vor der Lehrgruppe, beim Coachen unserer Gespanne … oder einfach für „privat“?

Eingerahmt von einem Spitzenturnier im Jugendbereich war daneben noch ausreichend Zeit zu einem Austausch zwischen den Teilnehmern

Schiedsrichter-Workshop der DHTV in Berlin – Januar 2013

Mit einem positiven Feedback der Teilnehmer und dem Wunsch auf Wiederholung solcher Veranstaltungen endete ein Workshop der DHTV zum Thema „Schiedsrichteraus- und fortbildung an der Basis“.
Das Motto  „Gemeinsam statt Einsam“ zog sich in allen Bereichen durch die gut besuchte Veranstaltung – das Ziel „Mehrwerte schaffen“ für in der SR-Aus- und Fortbildung tätige Personen wurde erreicht.
Mit Freude haben die Organisatoren des Workshops inzwischen zur Kenntnis nehmen können, dass Ideen des Workshops (u.a. Schulung der Lehrwarte mit der Präsentationssoftware Powerpoint, Überlegungen zu einem einheitlichen Lehrwerk) auch vom DHB in die Lehrwartetagung 2013 übernommen wurden.

Inhalte und Bilder im Mitgliederbereich – zum Bericht von Handball-World.com: hier klicken

Schiedsrichtertage 2011 – Hannover

– Ein Jahr nach den neuen Regeln 2010
– SR-Taktiken
– SR und Steuern
– Überblick zur neutralen Beobachtung in Theorie und Praxis

Schiedsrichtertage 2010 – Grosswallstadt

– IHF Regeln 2010
– Jungschiedsrichtercoaching – Was ist daraus geworden?
– Vorbereitung eines Videoworkshops

Sauerland-Cup Menden 2010

IBOT-Turnier Biberach 2010

Lin-Cup Lingen 2010

Sauerland-Cup 2009

Schiedsrichtertage 2009 – Duisburg

  • … eine CD/DVD mit den Inhalten und Bildern kann abgerufen werden

Schiedsrichtertage 2007 – Düsseldorf

  • … eine CD/DVD mit weiteren Inhalten und Bildern kann abgerufen werden

Schiedsrichtertage 2006 – Saarbrücken

  • … eine CD/DVD mit weiteren Inhalten und Bildern kann abgerufen werden

Jungschiedsrichtertage 2006